© 2019 BoardVitalityGroup

Leistungen

Unsere Vorgehensweise

Ein Lebenslauf beschreibt die objektiven Erfahrungen in den Karriereschritten. Relevante subjektive Merkmale der Persönlichkeit und Charakterbildung, die für die erfolgreiche Tätigkeit als Executive und Non-Executive grundlegend sind, werden mit herkömmlichen Vorgehensweisen im Recruiting fast komplett außen vorgelassen.

 

Die Individualität entscheidet.

 

Die Persönlichkeit eines Menschen und seine besonderen Fähigkeiten, Charakterzüge und Werte sind der Kern, warum Besetzungen auf diesen Positionen scheitern oder sehr erfolgreich sind. 

 

Unsere Analyse zeigt die individuellen und Erfolgsfaktoren im Detail auf. Jede Kandidatin und jeder Kandidat wird anhand persönlicher Merkmale analysiert. Die entscheidenden Qualifikationen und Charakterstrukturen werden herausgearbeitet und mit den Anforderungen in den Gremien auf Passung hin vergleichbar. 

 

Dazu gehören beispielsweise Führungsqualität, strategisches Denken und Belastbarkeit. Das Ergebnis ist so präzise, dass wir genau wissen, mit welchen Aufgaben ein Kandidat idealerweise betraut wird und welche Qualität die Zusammenarbeit im Gremium 

haben wird. Wir empfehlen ausschließlich die Top Kandidatin oder den Top Kandidaten, weil alle Kompromisse über kurz oder lange scheitern, teuer und riskant sind.

 

Gerne erhalten Sie detaillierte Informationen über unser Evaluierungsaudits. Das Ergebnis wird Sie überraschen. 

 

Selbstverständlich berücksichtigen wir den Unterschied von Eignung und Neigung in Stellenbesetzungen gemäß dem Deutschen Corporate Governance Kodex. 

Big Data, Künstliche Intelligenz, Algorithmen und Menschenkenntnis

Für die professionelle Vorauswahl von Bewerbern setzen wir Big Data Technologien ein, um zeitnah eine qualitative Vorselektion geeigneter Kandidaten in verfügbaren Datenbanken und auf Google zu erhalten.

Der automatisierte Abgleich von Erfahrungen und Kompetenzen erfolgt mit künstlicher Intelligenz.

Objektive und Subjektive Faktoren klären wir mit Algorithmen auf und schaffen so einen differenzierten Lösungsraum für relativierte Aussagen und tiefliegende Bewertungen, Meinungen und Trends.

Entscheidend für den wirklichen Erfolg von Menschen ist der zwischenmenschliche Faktor und das natürliche Verständnis der Beteiligten und Betroffenen Personen. Hierzu haben wir eine extrem wirkungsvolle Methode im Einsatz, mit der wir natürliche und tief menschliche Einflußfaktoren exakt thematisieren und aufklären können.

Digitalisierung, Automatisierung, Wissenschaftliche Methoden und persönliches, emotionales Erleben sind der Mix, den wir als nachhaltig, ganzheitlich und professionell betrachten und mit Leidenschaft für Sie täglich einsetzen und weiterentwickeln. Ziel ist eine 100%-Passung.

Theoretischer Hintergrund

Herr Konrad Gorcks hat die DIN SPEC 33456 - Leitlinien für Geschäftsprozesse in Aufsichtsgremien als Autor mit verfasst